VERDI, Messa da REQUIEM 

Datum/Tijd
Datum - 26/11/2022
19:00 - 20:30 uur

Locatie
Stadthalle Balingen

Categorie


Konzerte

  VERDI Messa da REQUIEM 

26.11.2022, 19 Uhr – Stadthalle Balingen

 Chor Zollernalb Vox Humana und Kammerchor Leinfelden-Echterdingen


Sopran: Eva-Marie Hofheinz
Mezzosopran: Deborah Saffery
Tenor: Rubén Mora
Bass: Florian Schmiott-Bohn
Projektorchester

Leitung: Mike Krell & Daniel Joos

Oper in liturgischem Gewand – so ließe sich das Requiem am vortrefflichsten charakterisieren, trägt es doch die unverkennbare Sprache eines reifen Opernkomponisten. Den Anstoß zu dieser Komposition bekam Verdi, als der von ihm bewunderte Autor Alessandro Manzoni 1873 starb. Zum Todestag Manzonis am 22. Mai 1874 wurde es im Mailänder Dom San Marco mit 120 Choristen, 110 Orchestermusikern und hervorragenden Solisten uraufgeführt. Trotz des Ortes der Uraufführung, die Verdi selbst dirigierte, ist sein Requiem eher für den Konzertsaal gedacht als für die Liturgie der Kirche. Es gilt als eines der bedeutendsten und zugleich schwierigsten Werke der Gattung Totenmesse und erfreut sich seit fast 150 Jahren größter Beliebtheit in den Konzertsälen der Welt.

Karten zu 20€/ermäßigt 15€

Vorverkauf: Buchhandlung Seiffert Leinfelden, Buchhandlung Ebert Echterdingen, über die Chormitglieder und an der Abendkasse (ab 16 Uhr)

Einlass ab 18.15 Uhr, freie Platzwahl, Dauer ca. 90 Minuten

https://www.kammerchor-le.de/